© Studienseminar Salzgitter 2017
Herzlich Willkommen auf der Seite des Fachseminars Physik Fachleiter: Fred Mazanec, StD          Gymnasium Am Fredenberg Salzgitter Die Ausbildung in Physik: - Fachsitzungen (14-tägig, je 3 Stunden) - Unterrichtsbesuche (ca. 2 pro Quartal) - Projekttage (zweimal pro Jahr) - gelegentlicher Besuch außerschulischer Lernorte (DLR_School_Lab, XLAB, Phaeno…u.a.) Die Fachsitzungen in Physik finden alle 14 Tage dreistündig am Gymnasium Am Fredenberg in Salzgitter-Lebenstedt statt. Hier werden alle mit der Didaktik und Methodik des Faches zusammenhängenden Fragen erörtert. Auf Praxisbezug im Sinne von Anwendbarkeit und Hilfestellung wird besonderer Wert gelegt. Ein wesentlicher Teil der Ausbildung liegt in den Unterrichtsbesuchen durch den Fachleiter, die der Beratung dienen. Sie erfolgen im eigenverantwortlichen wie auch im betreuten Unterricht an der jeweiligen Ausbildungsschule (etwa 2  Besuche pro Quartal). Hierzu wird ein schriftlicher Kurzentwurf angefertigt. Bis zum Examen findet in jedem Fach ein GUB (großer Unterrichtsbesuch) statt, für den eine ausführliche schriftliche Planung (GUB-Entwurf, max. 6 Seiten (ohne Anhang)) vorgelegt wird. In den Beratungsgesprächen nach den Unterrichtsbesuchen werden positive Entwicklungen wie auch kritische Phasen angesprochen. Daraus resultieren konkrete Empfehlungen für das weitere Vorgehen. Im betreuten Unterricht sollte der enge Kontakt und Erfahrungsaustausch mit der betreuenden Fachlehrerin bzw. dem Fachlehrer gesucht werden. Sehr hilfreich ist auch die konstruktive Zusammenarbeit der Lehrer/-innen im Vorbereitungsdienst untereinander. Fachsitzungsthemen Physik Eine (nicht vollständige, nicht chronologische) Liste von Themen, die in den Fachsitzungen behandelt werden. Daneben werden Probleme, die konkret im Unterricht aufgetaucht sind, von den Teilnehmern angesprochen und gemeinsam erörtert. 1 Einstieg: „Was ist guter naturwissenschaftlicher Unterricht?“  ersten Aspekte 2 Kompetenzbildung gemäß KC Teil I, Allgemeines 3 Sicherheitsrichtlinien für den Physikunterricht 4 Standards, Kriterien „Guter Unterricht“ (die Scheibe in Physik) 5 Gesprächsführung im Unterricht, Simulation 6 Entwürfe schreiben, Lerngruppenanalyse und Lernvoraussetzungen, Beispiele 7 Kooperative Unterrichtsformen im Physikunterricht Teil I 8 Schülerexperimente Teil I, Mittelstufe 9 Notenfindung, Evaluation zum Physikunterricht 10 Gerätekunde Teil I, Klasse 5/6 Experimente, E-Lehre, Magnetismus, Optik I 11 Gerätekunde Teil I, Klasse 5/6 Experimente, E-Lehre, Magnetismus, Optik II 12 Didaktisierung, Schwerpunktbildung und Reduktionen 13 Stationenarbeit, Lernzirkel am Beispiel 14 Lernziele und Differenzierung 15 Methodische Analyse und schriftliche Unterrichtsentwürfe 16 Aufgabenkultur, Operatoren und offene Arbeitsaufträge 17 Planung von Unterrichtssequenzen, genetischer Lehrgang nach Wagenschein u.a. 18 Neue Medien im Physikunterricht, Cassy/Cobra etc. 19 Modelle, Modellieren in Physik 20 Animationen, Nutzen und problematische Gesichtspunkte 21 Simulationen, ausgewählte Beispiele 22 Schülermaterial, ABs, Hilfesysteme für den Physikunterricht 23 Freihandexperimente 24 Kernphysik Sek I und Sek II 25 Begriffsbildung und grundlegende Konzepte der Physik 26 Mathematik in der Physik, Fehleranalyse 27 Außerschulische Lernorte am Beispiel SchoolLab Braunschweig 28 Kooperative Unterrichtsformen im Physikunterricht Teil II, Sek II 29 Gerätekunde Teil II, Mittelstufenexperimente 30 Zentralabitur, Bewertung, Anforderungsbereiche, Beispiele 31 Kompetenzbereich Erziehen und Physik ?? 32 CAS und GTR im Physikunterricht, Regressionen 33 Elektrizitätslehre Sek I, verschiedene Zugänge und KC 34 Mädchen und Koedukation, Physik für alle! 35 Quantenphysik in der Kursstufe, ausgewählte Experimente 36 Die Schülerexperimentierkästen und das Zentralabitur 37 Gerätekunde Teil III, Oberstufenexperimente 38 Spielen im Physikunterricht 39 Klassische experimentelle Herleitungen physikalischer Größen und Gesetze, Bsp. 40 Lernschwierigkeiten und klassische Fehlvorstellungen in Physik 41 Das Prinzip des entdeckenden Lernens, forschender Unterricht 42 Der Selbstbau technischen und physikalischen Geräts im Physikunterricht 43 Der Wochenplan als schülerorientierte Arbeitsform 44 Zur Gestaltung und möglicher Themen der Examensarbeit 45 Mündliche Prüfung und Hinweise zum Examen Materialien Erklärung: Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Strahlenschutz in niedersächsischen Schulen
·